Gute Aussichten

Weiterkommen mit IHK-Weiterbildung

Wir sind vor Ort

In Bielefeld, Paderborn und Minden

IHK-Klosterforum 2018

Ethik im digitalen Zeitalter

Wir kommen in Ihr Unternehmen!

Beraterwoche vom 12. - 15. März 2018 - Vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin

Seminare und Lehrgänge

Über 700 Veranstaltungen bieten wir pro Jahr an.

Bei den Seminaren als Intensivkurse von kurzer Dauer finden sich unverzichtbare „Klassiker“, ergänzt durch innovative Tagesseminare.

Abschlussbezogene Lehrgänge mit dem Ziel einer grundlegenden Aktualisierung des persönlichen Wissens oder mit dem Ziel eines beruflichen Aufstiegs durch die Vorbereitung auf ein IHK-Zertifikat oder eine IHK-Prüfung finden überwiegend als Abendkurse über einen längeren Zeitraum hinweg statt.

Eines haben alle Veranstaltungen gemein: Sie sind so organisiert, dass ein Lernen neben dem Beruf möglich ist.

 

Die IHK-Akademie Ostwestfalen ist als Einrichtung der Arbeitnehmerweiterbildung nach § 10 ff des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes (AWbG) anerkannt. Arbeiternehmerinnen und Arbeitnehmer können die Freistellung ("Bildungsurlaub") nach dem AWbG gegenüber ihren Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern geltend machen, sofern die Veranstaltungen die Voraussetzungen des § 9 Abs. 1 AWbG erfüllen.

Informationen zu der Frage, welche Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer berechtigt sind Bildungsurlaub zu beantragen, finden Sie unter www.bildungsurlaub.de