Drucken MerkenSchlüsselstellen in Fach- und Führungsbereichen treffsicher besetzen – Nachfolgemanagement im Unternehmen

Bei Investitionen in ‚Humankapital‘ sind Lasten- und Pflichtenhefte ebenso präzise zu erstellen wie bei Investitionen in Technik oder neue Dienstleistungen. Warum? Erstens tragen Fehlbesetzungen später zu Fehl¬entscheidungen bei neuer Technik oder neuen Dienstleistungen bei. Und zweitens führen zu späte Entscheidungen nicht nur bei der Geschäftsführungs- oder Eigentümer-Nachfolge zu gravierenden Organisations- und Kapazitätslücken im Betrieb. Auch für qualifizierte Fach- und Führungsfunktionen ist ein professionelles Nachfolgemanagement mit gut aufeinander abgestimmten praxisnahen Instrumenten für das Aufspüren, Auswählen und Aufbauen geeigneter Stellennachfolger/-innen unbedingt erforderlich. Dabei hat sich das ‚passgenaue‘ Kombinieren von Organisations- und Personalmaßnahmen bestens bewährt.

mehr
ZielgruppeOberste und obere Leitungsebenen sowie Personalmanager/-innen

Teilnahme

max. Teilnehmerzahl16 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
Nummer10644
Detail-InformationenAls PDF Datei downloaden


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht