Drucken MerkenMit Facebook, Youtube, Instagram, Google & Co. neue technische Wege im Marketing gehen

Print-Werbung verliert drastisch an Reichweite, online-Medien machen das Rennen. Mit gezieltem Sponsoring lassen sich über Social Media Zielgruppen sehr genau ansprechen, ohne die Kosten für Werbung und Marketing zu erhöhen. Beispiele sind die so genannten "Unboxing Videos" auf Youtube, Firmen werben auf Facebook mit "sponsored Posts". Online-Medien bieten die Möglichkeit, extrem schnell auf Marktanforderungen zu reagieren, Werbung zu regionalisieren und den Erfolg geschalteter Maßnahmen detailliert zu kontrollieren - bei einem überschaubaren technischen und finanziellen Aufwand.

mehr
ZielgruppeVerantwortliche Fachkräfte für Marketing, Unternehmenskommunikation und Vertrieb, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer

Teilnahme

max. Teilnehmerzahl14 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
Nummer11227
Detail-InformationenAls PDF Datei downloaden


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht